02241-9739960mail@puetzstueck.comAm Bahnhof 24, 53757 Sankt Augustin
Planung und Installation innovativer Heiztechnik

ölheizung

Bild: KWB-Pelletanlage mit 15 kW

Vitoladens - Ölbrennwertkessel schwefelarm mit 800l Pufferspeicher und 13m² Solarkollektorfläche

Bild: Pelletspeicher mit Förderschnecke

Beispiele für von uns - im Rahmen von Modernisierungsmaßnahmen - installierte Ölheizungen mit Brennwerttechnik.

Die neuen Öl-Brennwert-Wandkessel von Viessmann machen Schluss mit großen unwohnlichen Ungetümen im Haus. Sie ermöglichen energiesparende, zuverlässige und sichere Brennwertnutzung mit Heizöl. Und das mit einem Norm-Nutzungsgrad bis zu 104%. Hochwertiger Edelstahl Rostfrei für die Inox-Radial-Heizfläche hat sich als idealer Werkstoff hinsichtlich Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Sparsamkeit erwiesen. In Verbindung mit schwefelarmem Heizöl EL als Brennstoff, der sauberen Verbrennung des Compact-Blaubrenners und dem Selbstreinigungseffekt der Inox-Radial-Heizfläche gelten die gleichen Reinigungsintervalle, wie bei konventionellen Ölkesseln. Das macht die Wartung des Vitoladens Brennwert-Wandgerätes so einfach wie bei den Gasgeräten.

Lassen Sie jetzt Ihre alte Ölheizung modernisieren. Treffen Sie eine clevere Entscheidung, denn eine moderne Ölheizung ist sparsam, zuverlässig und sicher. Sie arbeitet wirtschaftlich und schadstoffarm. Mit neuer Ölheiztechnik können Sie Ihren Heizölverbrauch um bis zu 30% senken und auch die Umwelt profitiert. Im Vergleich zu Ihrer alten Heizung reduziert sich der Schadstoffausstoß um bis zu 50%.

fakten ölheizung

  • Effektive und zuverlässige Öl-Brennwertnutzung
  • Norm-Nutzungsgrad: bis 104%
  • Hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer dank korrosionsbeständiger bewährter Inox-Radial-Heizfläche aus hochwertigem Edelstahl Rostfrei
  • Zweistufiger Compact-Blaubrenner für raumluftab- und raumluftunabhängige Betriebsweise
  • Geräuschreduktion durch komplette separate Kapselung des Kesselkörpers inklusive Brenner sowie zusätzlich integriertem Schalldämpfer